Vorrunde 5

Black Wedding in Fortaleza oder blackstarrot gegen preussischweiß

Brüderlich, allein zu zweit

Geteilte Freude – gedoppeltes Leid.

Brüderlich, zu zweit allein

wer stellt wem und wann ein Bein?

Nach hartem Kampf hieß es für die Beeden:

Ein Pünktchen für jeden!

(„ein Pünktchen für jeden“ – so könnte es natürlich auch am Donnerstag sein, wenn Deutschland gegen die USA spielt. Wie reagieren, wenn Löws und Klinsmanns Rudel in Gijon-Manier ein manipuliertes Unentschieden zu Stande bringen? Die Konstellation schreit ja geradzu danach. Deswegen: solidarity with the blackstar-team! Jungs aus Ghana, Ihr habt prima gespielt!).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s