Die Hilflosigkeit der Linken im Angesicht des völkischen Sturmgeschützes

Die Linke erscheint aktuell auch deswegen so hilflos, weil sie auf eine entscheidende Frage einfach gar nicht antworten kann: Es ist die Frage, wie weit die Konservativen den Völkischen hinterher laufen wollen. Und wo deren Grenze des Mitmachens ist. Das können naturgemäß nur die Konservativen selbst beantworten. Wer sonst?
Wir können zunächst nur zuschauen und allenfalls versuchen, den Dialog mit den Abschmierenden, den Verführbaren aufrecht zu erhalten. Und wir können den in Wort und Tat bereits auffällig Gewordenen genau diese Frage stellen: Wie weit wollt Ihr da mitgehen? Wann ist das Ende des Erträglichen erreicht? Welche Weggabelung weiter nach Rechts betretet Ihr nicht mehr?

Mehr ist nicht drin, das sind die aktuellen Grenzen des Dialogs. Ich denke, das muss man ganz nüchtern so sehen.

sturmgeschütz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s