269

1. Fassung

Wer glaubt noch an Ideale?
Es regiert allein das Geld.
Wenn ich dem Helden zahle,
dann rettet er die Welt.
(2014)

2. Fassung

Wer glaubt noch an Ideale?
Nur Geld regiert den Held.
Wenn ich den Held bezahle,
dann rettet er die Welt.
(2015?)

3. Fassung 2017

Wer glaubt noch an Ideale?
Nur Geld regiert die Welt.
Wenn ich den Held bezahle,
dann rettet er das Geld.

Weinlese im Frühjahr

Lesen und Wein!
Doreen – schenk ein!
Das Vertrinken der Spesen
wird unser Los sein.

wein

Am 25.März 2017 um 19:00 in Doreen Welkes Wein und Gut in der Schreinerstraße 25 in 10247 Berlin-Friedrichshain spielt Stephan Noë auf, liest Herwig Finkeldey vor und zeigt Uwe Behrens seine neuesten Bilder. Und das alles:

UMSONST!

Na also! Wer nicht in Leipzig weilt, hat keine gute Ausrede.

Algorithmussonett

Nur das, was ich begreifen
kann, das hab ich in der Hand.
In Algorithmusschleifen
dreht sich das Möbiusband.

Das Band ist eigentlich eine sie –
kein vorne kein hinten – sie kreist
vergeblich wie die Nadel, die
niemals nach Norden weist.

Das Leben, nun, das muss man pressen
und drücken und Saft muss auch
hinein. Und nicht vergessen
zu atmen in den Bauch.

So drehen die Endlosschleifen!
Nur das, was ich begreifen…

rea